PSC

HANDSPANNSÄTZE

OTT-JAKOB Handspannsätze für PSC/Coromant CAPTOTM Werkzeuge werden mit Federkraft gespannt und unterscheiden sich dadurch wesentlich von anderen am Markt erhältlichen Spannlösungen. Die Spannkraft ist aufgrund dieses Konstruktionsmerkmals unabhängig vom Betätigungsmoment. Die Baureihen CTC und SVC erlauben beide den Einsatz von Kühlschmiermittel.

Handspannsatz CTC

Der Handspannsatz CTC wurde für rotierende Anwendungen konzipiert und ist das einzige auf dem Markt verfügbare Schnellspannsystem, das durch die Kühlschmiermittel-Bohrung betätigt wird. Die Montage des Werkzeugs kann unter Verwendung eines Drehmomentschlüssels bequem durch die Vorderseite des Polygon-Profils vorgenommen werden. Dank der Federspannung ist nur ein geringes Betätigungsmoment notwendig.

Produkte / Manuelle Spanntechnik / Handspannsatz CTC
Produkte / Manuelle Spanntechnik / Handspannsatz SVC

Handspannsatz SVC

Die Baureihe SVC kommt in der statischen Bearbeitung zum Einsatz. Durch die kurze Auskraglänge bietet SVC mehr Platz für das Werkstück sowie einen größeren Flugradius. Die integrierte Abdichtung schützt den Spannraum effektiv vor Flutung mit Kühlschmiermittel. Zur Erzielung hoher Spannkräfte ist nur ein geringes Betätigungsmoment erforderlich. Für den Werkzeugwechsel wird ein herkömmlicher Innensechskantschlüssel benötigt.