HSK / HSK T

HANDSPANNSÄTZE

Der Hohlschaftkegel hat sich seit vielen Jahren beim Einsatz in automatischen Werkzeugmaschinen bewährt und mittlerweile auch im Bereich der manuellen Werkzeugspannung als Standardschnittstelle etabliert. Mit den Handspannsätzen QCS und ACS sowie den Einbaugruppen QCG und QCF, deckt unser Angebot sowohl Lösungen für den statischen, als auch für den rotierenden Einsatz ab.

Handspannsatz QCS

Im rotierenden Bereich hat sich HSK bereits als Standardschnittstelle durchgesetzt. Um auch den Einsatz für stehende Operationen in Drehmaschinen zu ermöglichen, hat OTT-JAKOB, inspiriert durch die Teilnahme am Arbeitskreis HSK-T, den Handspannsatz QCS entwickelt.

Das speziell für den manuellen Schnellwechsel mit HSK-Aufnahmen konzipierte Quick-Change Clamping System (QCS) ist mit allen HSK-Normen (A, B, E, F, T) kompatibel. Ein Umrüsten des Revolvers ist somit nicht erforderlich. Durch die Kraftgenerierung mittels Archimedischer Spirale wird eine selbsthemmende Wirkung erzielt. Die leichtgängige Betätigung per Sechskantschlüssel garantiert einen schnellen und unkomplizierten Werkzeugwechsel. QCS ist mit und ohne Kühlschmiermittel einsetzbar.

Besonderer Anwendernutzen entsteht durch die Kombination mit einem HSK-T Werkzeug und einer HSK-T Aufnahme. Grund hierfür ist die hohe Positioniergenauigkeit, die aus der eingeschränkten Toleranz der Mitnehmernuten von HSK-T resultiert.

Produkte / Manuelle Spanntechnik / Handspannsatz QCS

Einbaugruppe QCG

Die Einbaugruppe QCG besteht aus dem Spannsatz QCS und einem Flansch für die gängigsten HSK-Größen. Die fertigungstechnisch anspruchsvolle HSK-Innenkontur ist bereits vorhanden.

Produkte / Manuelle Spanntechnik / Einbaugruppe QCG

Einbaugruppe QCF

Die Einbaugruppe QCF setzt sich aus dem Spannsatz QCS und einem Universalflansch zusammen, der für die Aufnahme aller gängigen HSK-Normen geeignet ist. QCF ist für den Einsatz in rotierenden Anwendungen ausgelegt.

Produkte / Manuelle Spanntechnik / Einbaugruppe QCF

Handspannsatz ACS

Der OTT-JAKOB Axialspanner ACS wurde für den Einsatz in der rotierenden Bearbeitung entwickelt. Die Betätigung ist axial ausgelegt, sodass ACS auch ideal für Schleifanwendungen eingesetzt werden kann.

Produkte / Manuelle Spanntechnik / Handspannsatz ACS